Shop

Glorious Skin – Body Cream

29,00 

Enthält 19% MwSt.
(19,33  / 100 ml)
zzgl. Versand

 

intensiv nährende Pflege für eine Haut wie Samt & Seide

Inhalt: 150 ml

Artikelnummer: RD-GS-011 Kategorie:

Beschreibung

Glorious Skin – Body Cream intensiv nährende Pflege für eine Haut wie Samt & Seide

Beschreibung

Unsere Body Cream vereint eine feine, seidige Pflegeformel mit pflegeintensiven und hochwertig kaltgepressten Bio-Wirkölen. Erleben Sie die pure Leichtigkeit, denn die Body Cream wird vollständig von der Haut aufgenommen, pflegt sie intensiv und lässt sie atmen. Tragen Sie die Body Cream mit sanften Bewegungen auf Ihre Haut auf und verwandeln sie Ihre Körperpflege in ein sinnliches Pflegeritual. Erleben Sie dabei ein Gefühl von Harmonie und Schönheit,  jeden Tag.

WIRKSTOFFE:

Crithmum Maritimum Extract – Stammzell-Extrakt des Meerfenchels

Bei Crithmum Maritimum Extract, einem Extrakt aus den Stammzellen des Meerfenchels, handelt es sich um ein absolutes Highlight aus unserem wertvollen maritimen Wirkstoff-Repertoire, weshalb Crithmum Maritimum Extract sowohl in der Glorious Skin Superior Line als auch in der Metamorphose Linie zum Einsatz kommen darf.
Der an den Küsten der Meere beheimatete Meerfenchel ist eine Pflanzenart aus der Familie der Doldenblütler und ist mindestens seit der Antike vor allem bei Seeleuten aufgrund seiner kulinarischen, aber auch medizinischen Nutzbarkeit bekannt. Bazillenkraut, wie man den Meerfenchel auch liebevoll nennt, ist reich an Vitamin C sowie vielen verschiedenen sekundären Pflanzenstoffen. Sekundäre Pflanzenstoffe sind bioaktive Substanzen, die der Pflanze zum Schutz vor äußeren Einflüssen dienen, die ihr Wachstum regulieren und die sie vor oxidativen Schädigungen schützen.
Der Extrakt basierend auf den Stammzellen des Meerfenchels enthält neben den verschiedenen sekundären Pflanzenstoffen auch primäre Metabolite, welche in der Pflanze essenzielle Zellfunktion wie Entwicklung und Reproduktion erfüllen. Diese bunte Komposition an Metaboliten der Meerfenchel-Stammzelle ist in dem hier eingesetzten Extrakt vereint.
Mit der täglichen Pflege kann der Crithmum Maritimum Extrakt einen Aufhellungseffekt und somit ein gleichmäßig und ebenes Hautbild bewirken, diverse Reparaturvorgänge und Regenerationsprozesse der Hautzellen induzieren, das Bindegewebe straffen und Ihre Haut schließlich in einem bezaubernden Glanz erstrahlen lassen.

Aminosäurekomplex bestehend aus*
*Sodium Cocoyl Amino Acids – Natrium-Cocoyl-Aminosäuren
*Sarcosine – Sarkosin
*Magnesium Aspartate – Magnesium Aspartat
*Potassium Aspartate – Kalium Aspartat

Für eine strahlend schöne Haut, völlig gleich welchen Hauttyps oder Alters, stellen auch Aminosäuren ein absolutes Muss dar, denn Aminosäuren liefern DEN Anti-Stress-Schutz! Entsprechend setzen wir einen Aminosäurekomplex ein, bestehend aus Natrium-Cocoyl-Aminosäuren, der Aminosäurenvorstufe Sarkosin, Magnesium Aspartat, Kalium Aspartat und Cocoyl Prolin, der als ein wahrer Amino-Vektor auftritt. Das bedeutet, dieser Komplex liefert der Haut Aminosäuren, kombiniert mit Mineralien, die die Haut optimal mit Vitalstoffen versorgen und sie so in vielen essenziellen, zellulären und intrazellulären Prozessen unterstützen. Der Aminosäurekomplex agiert als Multi-Helfer gegen verschiedenste Reize wie mechanische, manuelle, chemische und UV-bedingte Stressfaktoren. Dabei können die Aminosäuren bei jeder Art von Hautthematik sowie irritierter Haut beruhigend und lindernd wirken. Sie können die Struktur der Haut stärken und Mimikfalten reduzieren, Pigmentflecken aufhellen und beanspruchte Haut geschmeidig und elastisch halten. Auch wird die Produktion von Endorphinen durch den Aminosäurekomplex unterstützt, was zum absoluten Wohlbefinden verhilft. Aminosäuren sind der absolute Geheimtipp für ein strahlendes Hautbild!

Ceramide – Ceramide
Ceramide – die Grundbausteine unserer Hautbarriere – gehören aufgrund ihrer aufwendigen Herstellungsweise zu den kostbarsten Rohstoffen eines kosmetischen Produkts. Doch nicht nur wegen ihrer Herstellung, sondern auch wegen ihrer exzellenten Eigenschaften handelt es sich hier um einen Inhaltsstoff der Extraklasse!
Ceramide sind ganz einfach gesagt Fette (Lipide, genauer: Sphingolipide), die als elementarer Bestandteil sowohl unserer Zellmembranen als auch unserer Haut beziehungsweise unserer Hornschicht vorkommen und eine essenzielle Funktion bei der Bildung unserer Hautschutzbarriere einnehmen.
Unsere mehrschichtige Hornschicht wiederum setzt sich aus abgestorbenen Hornzellen und den sogenannten Hornfetten zusammen – die vergleichbar mit einer Mauer aus Steinen und Mörtel ist – und somit unsere Hautschutzbarriere ausbildet. Die wichtigsten Lipide, die die multilamellare, also mehrschichtige Barriere der Haut bilden, bestehen mit über 50 % aus Ceramiden, zu rund 25 % aus Cholesterin, zu rund 15 % aus freien Fettsäuren sowie aus einigen weiteren Komponenten.

In unserer Haut kommen insgesamt neun, sich strukturell unterscheidende Ceramidtypen vor:
Ceramide EOS (1)
Ceramide NS (2)
Ceramide NP (3)
Ceramide EOH (4)
Ceramide AS (5)
Ceramide AP (6)
Ceramide AH (7)
Ceramide NH (8)
Ceramide EOP (9)

Ceramid NP (N-Stearoyl-Phytosphingosine; früher als Ceramid 3 bezeichnet) ist das am häufigsten vorkommende Lipid in unseren Hornfetten, weshalb es ein idealer Wirkstoff für alle Hauttypen (empfindlich, trocken, fettig, thematisch) darstellt und besonders gerne in kosmetischen Produkten eingesetzt wird.
Als wichtigster Grundbaustein unserer Hautschutzbarriere sind die Ceramide für eine intakte Barrierefunktion essenziell – und somit voller phänomenaler Eigenschaften:
Sie unterstützen die Erneuerung und das Intakt halten unserer natürlichen Hautschutzbarriere; sie schützen die Haut vor eindringenden Fremdstoffen wie beispielweise Bakterien, Viren und Pilzen und umgekehrt schützen sie vor Feuchtigkeitsverlust, was wiederum die Faltenentwicklung hemmt. Außerdem sind Ceramide in der Lage Rötungen und entzündete Hautareale zu reduzieren und zu lindern. Sogar, oder besser gesagt insbesondere bei Hautthematiken wie Neurodermitis, Akne und Psoriasis, bei denen nachweislich ein Mangel an Ceramiden in der Hornschicht vorliegt, wirken Ceramide besonders unterstützend.
Alles in allem kann eine JEDE HAUT von Ceramiden profitieren.

Tocopherol – Vitamin E
Vitamin E gehört zu den wichtigsten fettlöslichen Antioxidantien unserer Haut, weshalb es eine essenzielle Rolle im Schutz sowohl vor der intrinsisch als auch vor der extrinsisch bedingten Hautalterung – wiederum bedingt durch freie Radikale – einnimmt. Freie Radikale entstehen innerhalb des Körpers beispielsweise bei körpereigenen, metabolischen Prozessen (intrinsisch) oder durch UV-Strahlung, Zigarettenrauch und weiteren Umweltgiften (extrinsisch). Sie stellen hochreaktive Moleküle dar, die unsere Zellen auf vielfältige Weise schädigen können und uns somit frühzeitig Altern lassen, vor allem dann, wenn sie nicht ‚neutralisiert‘ werden. Diese Aufgabe übernehmen verschiedene körpereigene Abwehrmechanismen sowie antioxidativ wirkende Moleküle wie das Vitamin E.
Bei dem Begriff Vitamin E beziehungsweise Tocopherol handelt es sich um eine Sammelbezeichnung für alle Vitamin-E-Derivate (Tocopherole und Tocotrienole), die eine Vitamin-E-Aktivität aufweisen.
Die Vitamin-E-Aktivität wiederum bezieht sich in erster Linie auf die antioxidative und zellschützende Wirkung dieser Moleküle. Denn die charakteristische Struktur (Polarität) des Moleküls ermöglicht den direkten Einbau in die Zellmembran, wo es genau diese als auch den Zellinhalt (beispielsweise unser Erbgut) vor Angriffen durch freie Radikale direkt schützen kann.
Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Vitamin E insbesondere in der Hornschicht vorkommt, wobei die Konzentration zur Hautoberfläche hin abnimmt und, dass Vitamin E aufgrund seiner lipophilen, also fettliebenden Eigenschaften besonders gut in die Hornhaut eindringen kann.
Wird der Haut somit Vitamin E mittels einer Hautcreme zugeführt, kann – ebenso wissenschaftlich bestätigt – eine jede Haut davon auf vielfältiger Weise profitieren. Beispielsweise schützt Vitamin E vor UV-Belastung und beugt UV-Licht induzierte Hautalterung vor; es mindert Zellschädigungen; es macht die Haut widerstandsfähiger; es verbessert die Hydratisierung der Hornschicht; es hemmt den Abbau von Kollagen; es mindert Falten und Altersflecken und beugt der Faltenbildung vor; es glättet das Hautrelief; es fördert die Zellerneuerung; es wirkt in tieferen Hautschichten entzündungshemmend; es unterstützt somit auch den Wundheilungsprozess und führt zu abgeschwächter Narbenbildung und vieles mehr.
Kurzum, Vitamin E sollte in keiner Hautpflege fehlen, da alle Hauttypen aller Altersgruppen von diesem wertvollen, sehr gut verträglichen Wirkstoff auf wunderbarer Weise stets profitieren, indem es dem natürlichen Alterungsprozess entgegensteuert.

Mangifera Indica Seed Butter – Mangobutter
Bei der Mangobutter handelt es sich um ein mildes und pflegendes Pflanzenfett, dass aus dem Samen bzw. dem harten Fruchtkern der Mango gewonnen wird. Daher wird die Mangobutter auch als Mangokernöl oder Mangokernfett bezeichnet.
Der Kern enthält zwischen 9 und 13 % Fett, darunter die ungesättigten Fettsäuren – Ölsäure und Linolsäure. Diese tragen einen wesentlichen Beitrag sowohl zur Regeneration als auch zur Aufrechterhaltung der epidermalen Lipide bzw. der Lipidbarriere bei, was sich wiederum besonders positiv auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut auswirkt.
Des Weiteren finden sich aber auch wertvolle Vitamine (A, B-Komplex, C, D und E) sowie verschiedene Mineralstoffe (Magnesium, Calcium, Kalium und Eisen) in der Mangobutter wieder. All die Komponenten dienen der Erneuerung der oberen Hautschicht (Epidermis) und können den Kollagenaufbau in der mittleren Hautschicht (Dermis) positiv beeinflussen. Hautalterungsprozesse können durch den Radikalfänger – Vitamin E verlangsamt und die Regeneration der Hautzellen gefördert werden. Zudem ist die Mangobutter in der Lage, die Regeneration der Haut nach großer Sonneneinwirkung optimal zu unterstützen, zu beruhigen und Entzündungen zu hemmen. Sie zeichnet sich daher besonders als regenerierend, entzündungshemmend und beruhigende sowie rückfettend und feuchtigkeitsspendend aus. Genau diese Eigenschaften machen die Mangobutter so kostbar und sie zu einem absoluten Alltagshelden – für absolut jeden Hauttyp!
Ob zur Unterstützung von trockener, rissiger, gereizter oder empfindlicher Haut, die Mangobutter eignet sich für jeden Hauttypen hervorragend und ist stets zu empfehlen.


Kaltgepresste Bio-Wirköle:

Carthamus Tinctorius Seed Oil – Distelöl
Distelöl (Carthamus Tinctorius Seed Oil) ist weitreichend bekannt dafür, die Haut vor dem Austrocknen zu schützen und sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es regt die Zellerneuerung optimal an und kann in der Lage sein, entzündungshemmend und antibakteriell zu unterstützen. Distelöl unterscheidet sich von anderen Pflanzenölen durch seinen besonderen Reichtum an Linolsäure. Die Linolsäure ist Bestandteil der menschlichen Haut und bildet die Basis für die Synthese der Gewebshormone. Außerdem enthält Distelöl Tocopherol (Vitamin E), welches eine antioxidative Wirkung aufweist und rückfettende Eigenschaften als Inhaltsstoff hat. Menschen, die unter unreiner und fettiger Haut leiden, können vom Reichtum der Linolsäure im Distelöl auf besondere Weise profitieren. Linolsäure leistet auch hilfreiche Dienste, indem es die Barrierefunktion der obersten Hautschicht positiv fördern kann. Distelöl eignet sich gut zur äußerlichen Anwendung bei Altersflecken, Hautreizungen und Lichtschädigungen und fördert das Lösen abgestorbener Hautschüppchen. So wird Ihre Haut ideal dabei unterstützt, sich von Unreinheiten zu befreien und wieder frei durchzuatmen.

Persea Gratissima Oil – Avocadoöl
Avocadoöl hat einen hohen Anteil an den Vitaminen A, B, E und D, die besonders beim Aufbau der Zellen und der Regeneration der Haut dienlich sein können. Ebenso verfügt es über eine hohe Phytohormondichte, die dienlich für den Kollagenaufbau in der Haut ist. Avocadoöl gilt als ausgesprochenes Nähr-Öl und kann UV-induzierte Hautalterung reduzieren. Es hilft der Haut feucht und geschmeidig zu bleiben.Avocadoöl (Persea Gratissima Oil) hat einen hohen Anteil an den Vitaminen A, B, E und D, die besonders dem Aufbau der Zellen und der Regeneration der Haut dienen. Ebenso verfügt es über eine hohe Phytohormondichte, die sich günstig auf den Kollagenaufbau in der Haut auswirkt. Avocadoöl gilt als ausgesprochenes Nähröl und beugt UV-induzierter Hautalterung vor. Es hält die Haut feucht und geschmeidig.

Aqua, Carthamus Tinctorius Seed Oil*, Persea Gratissima Oil*, Mangifera Indica Seed Butter**, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, Sodium Cocoyl Amino Acids, Crithmum Maritimum Extract, Phytosphingosine, Ceramide 6 II, Lanolin, Squalane, Tocopherol, Ceramide NP, Cholesterol, Magnesium Aspartate, Glyceryl Dibehenate, Potassium Aspartate, Tribehenin, Glyceryl Behenate, Sodium Benzoate, Sodium Cetearyl Sulfate, Sarcosine, Xanthan Gum, Potassium Sorbate, Lactic Acid, Parfum, Propylene Glycol, Alpha-Isomethyl-Ionone, Limonene

Wasser, Distelöl*, Avocadoöl*, Mangobutter**, Cetearyl Alkohol, Cetearyl Glucoside, Natrium-Cocoyl-Aminosäuren, Stammzell-Extrakt des Meerfenchels, Phytosphingosin, Ceramide 6, Lanolin, Squalan, Vitamin E, Ceramide 3, Cholesterin, Magnesium Aspartat, Glyceryldibehenat, Kalium Aspartat, Tribehenin, Glycerylbehenat, Sodiumbenzoat, Sodium-Cetearylsulfat, Sarkosin, Xanthangummi, Kaliumsorbat, Milchsäure, Parfüm, Propylenglykol, Alpha-Isomethylionon, Limonen

*kaltgepresst & organic bio
**organic bio

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,165 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Glorious Skin – Body Cream“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2024 Wirkstoffkosmetik – Relight Delight Alle Rechte vorbehalten.